ミュンヘン日本人会JAPAN CLUB MÜNCHEN e.V.

+49(0)89 220097

事務局OPEN : 10:00 - 15:00 (MO MI) / 13:00 - 18:00 (FR)

Neue Rathaus - München

Willkommen!

 

Mitgliedschaft

Foto sofiensaalDer Japan Club München wurde 1979 gegründet, um die Freundschaft unter seinen Mitgliedern zu fördern und den Austausch mit an Japan Interessierten in München und Umgebung zu unterstützen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und Besuche bei unseren Veranstaltungen.

Grußwort des Vorsitzenden

Mein Name ist Takeshi Obata und ich habe zum April 2019 neu das Amt des Vorstandsvorsitzenden des Japanclubs München angetreten. Seitdem ich im Juni vergangenen Jahres in den Vorstand eingetreten bin, war ich beeindruckt darüber, dass, wohl vor dem Hintergrund dass die japanische Community in München mittlerweile mit Schwung dabei ist, auf die Marke von 6000 zuzusteuern, an verschiedenen Events wie dem Japanfest oder Wohltätigkeitsbasar so viele Menschen von innerhalb und außerhalb des Japanclubs teilnehmen und man deutlich spüren konnte, wie der Japanclub aktiv etwas zur Belebung des lokalen Austausches beiträgt.

Vor etwa 10 Jahren habe ich bereits für einige Zeit in Paderborn gelebt. Dort gab es einschließlich meiner japanischen Arbeitskollegen gut 10 Japaner und nichts Vergleichbares zum Japanclub, und nach meinem Eindruck gab es keinen vertieften Austausch zur japanischen Kultur mit der lokalen Bevölkerung.

Im Vergleich dazu merke ich in München ein sehr großes Interesse der Bevölkerung gegenüber Japan, wohl auch durch die vielen Gelegenheiten mit der japanischen Kultur etwa über Events in Berührung zu kommen.

Dank der engagierten Arbeit der Vorstands- und Vereinsmitglieder in der Vergangenheit kann der Japanclub dieses Jahr auf das 40 jährige Jubiläum seines Bestehens zurückblicken. In diesem Jubiläumsjahr möchten wir Vorstandsmitglieder mit vereinten Kräften nach den folgenden Grundsätzen stetig „lächelnd“ daran arbeiten, Gelegenheiten für den Austausch von Vereinsmitgliedern und der lokalen Bevölkerung zu schaffen.

<Grundsätze für das Jahr 2019>

Generelle Grundsätze:

  1. Wir möchten die Attraktivität unseres Clubs weiter nach außen tragen.
  2. Wir möchten weiter Gelegenheiten für den Austausch der Vereinsmitglieder bieten.
  3. Wir möchten uns engagieren für ein stetiges Wachsen des Vereins.

Grundsätze der einzelnen Zuständigkeiten:

Privatmitglieder: Freundschaft und der Austausch zwischen Vereinsmitgliedern und anderen Teilnehmern als oberstes Ziel. Erhöhung der Anzahl der Mitglieder durch attraktive Angebote.

Firmenmitglieder: Aufrechterhaltung der Wachstumstendenz der Firmenmitglieder, Schaffung einer stabilen finanziellen und operativen Grundlage für den Verein, Angebot attraktiver Aktivitäten.

Allgemeine Angelegenheiten / Öffentlichkeitsarbeit: Sorgfältige Einhaltung der Gesetze und Effektivierung der Arbeit. Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit. Verbreitung der Aktivitäten und der Attraktivität des Japanclubs, Werbung von Mitgliedern und Stärkung des lokalen Austausches.

Finanzen: Schaffung einer nachhaltigen Organisation. Gesunde und transparente Verwaltung der Finanzen.

Wir bitten Sie dabei weiterhin um Ihre Unterstützung und freuen uns, wenn Sie sich rege an unseren Aktivitäten beteiligen.

Im April 2019

Vorstand

Ehrenvorsitzender
Tetsuya Kimura : Generalkonsul, Japanisches Generalkonsulat München
Beisitzer
Tomio Sakamoto : Stellvertretender Generalkonsul, Japanisches Generalkonsulat München
Vorsitzender
Takeshi Obata : Fujitsu Technology Solutions GmbH
Stellvertretende
Vorsitzende
Geschäftsführer
Tsuyoshi Uesugi : KOBELCO MACHINERY EUROPE GmbH
Buchhaltung
Kazuya Shinjo : Deloitte & Touche GmbH
Verwaltung/Öffenlichkeitssarbeit
Meiko Dillmann : ARQIS Rechtsanwälte
Bereich Einzelmitglieder
 Andrea Uttich : als Privatperson (JCO – Japan Consulting Office)
Bereich Unternehmensmitglieder
Takatoshi Okagawa : DOCOMO Communications Laboratories Europe GmbH
Weitere Vorstandsmitglieder
Verwaltung/Öffentlichkeitsarbeit
Yasushi Ito:AISIN AW Co., Ltd
Daisuke Nakagawa : KPMG AG
Keiko Nagano : Japanischer Frauenchor München, als Privatperson
Kiyofumi Matsuoka : Showa Denko Europe GmbH
Keishu Muraoka : Panasonic Automotive Industrial Systems Europe GmbH
Bereich Einzelmitglieder
Ritsuko Shimazaki : als Privatperson (Japanische Internationale Schule München)
Mayuko Maruyama : als Privatperson (KBS Patentanwälte PartG mbB)
Masumi Miura : als Privatperson (Bayerische Staatsoper)
Toshie Yamada : als Privatperson
Yoko Suzuki : Japanisches Institut in München e.V., als Privatperson
Bereich Unternehmensmitglieder
Tomohiro Inoue : Nippon Pillar Europe GmbH
Jyunichi Koiwa : MUFG Bank (Europe) N.V.
Tatsuhiro Shiota : Nippon Pillar Europe GmbH
Mina Ueki : PricewaterhouseCoopers GmbH
Koji Yasui : DENSO AUTOMOTIVE
Julia Rauch : Epson Europe Electronics GmbH
Kassenprüfer
Andreas Mengel:ATO Steuerberatungsgesellschaft GmbH
Hisafumi Nishimoto:Shibaura Electronics Europe GmbH

Aufgabenverteilung

Organisationen / Aufgaben Aktivitäten verantwortlich Mitglieder
Buchhaltung Erstellung und Verwaltung des Budget/ Buchhaltung/Jahresabschluss und Zusammenarbeit mit Kassenprüfung Shinjo
Verwaltung/Öffentlichkeitsarbeit -Verwaltung des Büros
-Aufstellung und Einhaltung der Vereinsregeln
-Planung der Vorstandssitzungen
-Organisation der Mitgliederversammlung
-Homepage
-Mitglieder-Rundschreiben (Kaiho)
-Kooperation mit der Internetseite Munet
-Öffentlichkeitsarbeit
-Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen
Dillmann Ito・Nakagawa・Nagano・Matsuoka・Muraoka
Bereich Einzelmitglieder -Unterstützung des Japanischen Frauenchors München
-kulturelle Veranstaltungen
-Vorträge und Seminare
-Werbung von Neumitgliedern
Uttich Shimazki・Suzuki ・Maruyama ・Miura・Yamada
Bereich Unternehmensmitglieder -Prüfung bei Eintritt und Austritt von Firmenmitgliedern
-Planung und Durchführung von Veranstaltungen für Firmenmitglieder
-Werbung von Neumitgliedern
Okagawa Inoue・Ueki・Koiwa・Shiota・Yasui・Rauch
Japanischer Frauenchor München Unterstützung der Chorleitung Nagano
Generalkonsulat Kooperation mit dem Generalkonsulat Sakamoto
Sicherheitsmaßnahmen Sicherheitsmaßnahmen in Absprache mit dem japanischen Generalkonsulat Nakagawa
Japanische Internationale Schule Kooperation mit der japanischen internationalen Schule Shimazaki
Japanisches Institute Kooperation mit dem japanischen Institut Suzuki
Japanfest -Vorbereitung und Durchführung des Japanfestes
-Kooperation mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft
Rauch Miura・Inoue・Uttich・Koiwa・Suzuki・Sasui
Wohltätigkeitsbasar Vorbereitung und Durchführung des Basars Ito Shinjo・Ueki・Uesugi・Shimazaki・Yamada・Shiota
Neujahrsfest Vorbereitung und Durchführung des Neujahrsfest Muraoka Matsuoka・Okagawa・Dillmann・Nakagawa・Nagano・Maruyuma
Golf-Wettbewerb des Japanischen Generalkonsulats Vorbereitung und Durchführung des Golf-Wettbewerbs des Japanischen Generalkonsulats Uesugi Nakagawa・Koiwa
Kassenprüfer Kassenprüfung Mengel・Nishimoto

Anfahrt zum Büro

Unser Büro befindet sich im Zentrum der Stadt München und ist leicht zu erreichen. Gehzeit: 5 Minuten von der Haltestelle Marienplatz und 2 Minuten vom Haupteingang der Frauenkirche.


page top